Archiv für Dezember 2008

Danke für die Hilfe

Liebe Freund_innen,

gestern fand zum 4. Mal unser Solikonzert für Asylsuchende im Landkreis statt. Wieder hätte es ohne die Hilfe unserer Dresdener Freund_innen so nicht gelingen können. Das AZ Conni stand uns erneut zur Verfügung und so ist es nun schon eine gute Tradition geworden, das Konzert in Zusammenarbeit zu organisieren.

Die Einnahmen des Konzertes wurden in den vergangenen Jahren für unterschiedliche Zwecke verwendet. Wir kauften Weihnachtsgeschenke oder organisierten Feiern für die Menschen in den Heimen für Asylsuchende. Auch dieses Jahr sind wir sehr zufrieden mit dem Ausgang des Konzertes. Mit den 500 Euro steht uns als „Arbeitsgemeinschaft Asylsuchende“ nun Geld zur Verfügung, welches wir gemeinsam mit den Bewohner_innen des Heimes verwenden können, um das nächste Jahr zu gestalten.

Ein Dank gilt also allen Besucher_innen des Konzertes. Weiterhin möchten wir uns für die Kochkünste bei „Cartonage Dresden“ und für die wichtige Hilfe der Einzelpersonen bedanken. Der größte Dank gilt wie immer den Bands, die ihre Gage für die Soliaktion zur Verfügung stellen: !Jam! aus Pirna, Goldner Anker aus Dresden und Eleanor Lance aus Dresden.

Wir hoffen Euch auch im nächsten Jahr wieder mit einem Konzert eine Freude machen zu können und wünschen allen Beteiligten zuguterletzt einen angenehmen Start ins neue Jahr.

Mit antifaschistischen Grüßen
AKuBiZ e.V.

Solikonzert